Erholung im Ötztal: 3 – 8 Tage im 4* Hotel inkl. Verwöhnpension, Spa & Aroma-Schaumbad ab 159€

Erholung im Ötztal: 3 – 8 Tage im 4* Hotel inkl. Verwöhnpension, Spa & Aroma-Schaumbad ab 159€

Lust auf einen erholsamen Sommerurlaub in Österreich? Travador bringt euch in ein traumhaft idyllisches und top bewertetes 4* Aktiv- und Wellnesshotel mit Panoramablick.

Das familiengeführte Aktiv Panoramahotel Daniel befindet sich in idyllischer Hanglage oberhalb von Sautens, dem sogenannten Tor zum Ötztal. Ihr nächtigt in gemütlichen und modernen Zimmern mit WLAN, Flat-TV, Sitzecke und Balkon. Highlight ist der Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Bio-Kräutersauna, Aroma-Dampfbad, Solarium, Fuß-Sprudelbecken, Eisbrunnen, Erlebnisduschen, Vitamin-/Teebar, Grander-Trinkbrunnen sowie Panorama-Ruheraum mit Wellness-Ruheliegen.

Außerdem der 15.000 m² große Garten mit gemütlichen Sesseln und Liegen auf 810 Höhenmetern mit Panoramablick auf die Stubaier und die Ötztaler Alpen. On top gibts für euch ein Aroma-Schaumbad im Frischwasser-Whirlpool zu zweit im Private Spa.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu unschlagbaren 99% weiterempfohlen. Insgesamt haben 521 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Inklusive:

  • 2 – 7 Übernachtungen im 4* Aktiv Panoramahotel Daniel (Juli – Oktober)
  • täglich Verwöhnpension: reichhaltiges Frühstücksbuffet, Jause mit knackigen Salaten und einer Hauptspeise vom Buffet (13:00 Uhr), hausgemachte Kuchenspezialitäten, Wanderersuppe und ein Früchtekorb (15:00 Uhr) sowie abends 5-Gänge Gourmetmenü mit vier Wahlgerichten
  • 1x Aroma-Schaumbad im Frischwasser-Whirlpool zu zweit (im Private Spa, 30 Min.) pro Vollzahler
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereiches
  • Welcome Drink pro Vollzahler
  • Kuscheliger Bademantel für die Dauer des Aufenthaltes
  • Ermäßigung in Höhe von 25% auf die Ötztal-Card mit zahlreichen Gratisleistungen und Ermäßigungen auf diverse Freizeiteinrichtungen
  • WLAN
  • Parkplatz

Zum Angebot


Hinterlasse einen Kommentar